Herzlich Willkommen auf unserer neuen Homepage!

Update vom 04.06.2021 - Schulstart ab dem 07. Juni 2021

Liebe Eltern, Erziehungsberechtigte und liebe Schülerinnen und Schüler der GMS Wilhelmschule,

ich hoffe, Sie hatten / Ihr hattet schöne, erholsame und sonnige Ferientage.

Erfreulicherweise sind die Inzidenzzahlen im Landkreis Tuttlingen konstant unter 100 und aufgrund der Feststellung des Landratsamtes (Inzidenz unter 100 an 5 Werktagen) können wir am Montag auch endlich wieder die Schule öffnen. Das bedeutet für die Wilhelmschule folgendes: 

Grundschulförderklasse und Klassen 1-4 im Präsenzunterricht unter Pandemiebedingungen

  1. Unterricht findet nach Stundenplan ab 7:30 bis 11:45 Uhr/ 12:30 Uhr und Nachmittagsunterricht bis 15:30 Uhr statt.
  2. Ganztagesschule - GTS wird zwar angeboten, jedoch bitten wir Sie, dies vorerst nur in notwendigen Fällen in Anspruch zu nehmen. Sollten Sie die Möglichkeit haben, Ihr Kind am Mittag selbst zu betreuen, bitten wir Sie dies zu tun und die Klassenlehrer*innen zu benachrichtigen. (Abfrage vom Dezember behält ihre Gültigkeit).
  3. Es wird vorerst noch kein Frühstück und kein Mittagessen angeboten. Bitte geben Sie Ihrem Kind entsprechend Vesper und Getränke mit.
  4. Im Stundenplan ausgewiesene Sportstunden werden für die Bewegung im Freien oder auch für das selbstständige Lernen oder Förderung genutzt.
  5. Testpflicht und Maskenpflicht bleiben bestehen.
  6. Die Abstandregelung in der Grundschule entfällt.

Sekundarstufe Klassen 5 – 9M Wechselunterricht (Präsenz und Fernlernen)

  1. Wechselunterricht Gruppe 1 vom 07.06. bis 11.06. nach den jeweiligen Stundenplänen. Nachmittagsunterricht (Ganztagesschule) findet statt. Sollte Ihr Kind über Mittag nach Hause gehen dürfen, geben Sie dies bitte dem Klassenlehrer bekannt. (Abfrage vom Dezember behält ihre Gültigkeit)
    Es gibt derzeit noch kein Mittagessen und kein Bäckerverkauf, auch der Getränkeautomat ist noch nicht im Betrieb. Ausgewiesene Sportstunden werden für die Bewegung im Freien oder auch für das selbstständige Lernen oder Förderung genutzt.
  2. Gruppe 2 ist vom 7. bis 11.6. im Fernunterricht mit Lernpaketen/ Aufgaben bei Teams.
  3. Laufwege und Pausenbereiche sind bekannt und sind einzuhalten.
  4. Die Maskenpflicht, Testpflicht und Abstandsregeln im Unterricht, im Schulhaus und auf dem Schulgelände bestehen weiterhin!

    Wichtige Info: An folgenden Prüfungstagen Dienstag 8.6., Donnerstag 10.6, Dienstag 15.6. findet für die Klassen 5 bis 9M kein Unterricht statt. Die Schüler arbeiten daheim selbstständig an ihren Aufgaben.

Klassen 9 G-Niveau und Klasse 10 - Abschlussklassen

  1. Die Hauptschul- und Realschulprüfungen finden im Fach
       a. Deutsch am Dienstag, den 8. Juni - (Alte Festhalle)
       b. Mathematik am Donnerstag, den 10. Juni - (Alte Festhalle)
       c. Englisch am Dienstag, den 15. Juni - (Musiksaal, Klassenzimmer)
       d. RS: Technik, AES, Französisch am Freitag, den 18. Juni
    statt.
  2. Die Abschlussklassen wurden von ihren Klassenlehrern informiert und kommen immer einen Tag vor der Prüfung zum Selbsttest. (Mo 7.6., Mi 9.6., Mo 14.6., Do 17.6.)

Informationen zu den verpflichtenden Selbsttests Präsenz - Wechselunterricht:

Seit dem 19.04.2021 gilt für alle Schulen im Land die indirekte Testpflicht, zu der Sie bereits die Informationen und die Einverständniserklärung erhalten haben. Bitte geben Sie diese Ihrem Kind mit in die Schule.
Ohne Einverständniserklärung darf Ihr Kind nicht am Präsenzunterricht teilnehmen.
Die Testung ist verpflichtend für die Teilnahme am Präsenzunterricht und gilt als Zugangsvoraussetzung.

Testnachweise für das öffentliche Leben

Die Schüler-Testpässe gelten mit dem Negativnachweis, der Unterschrift der Lehrkraft, dem Datum und der Uhrzeit als Nachweis und können für 24 Stunden z.B. beim Friseur, Einkauf oder Gastronomie vorgelegt werden.

  1. Montag und Mittwoch werden alle Schülerinnen und Schüler unter Aufsicht und Anleitung einer geschulten Lehrkraft selbst einen Selbsttest in ihrem Klassenzimmer durchführen. (Das Video, welches die Selbsttestung nochmals erklärt, finden Sie weiter unten).
  2. Die Einverständniserklärung haben alle Eltern erhalten. Wer keine Einverständniserklärung der Eltern dabei hat oder keinen Selbsttest machen möchte, wird nachdem die Eltern informiert werden, sofort wieder nach Hause geschickt und muss das Schulgelände umgehend verlassen und nimmt somit am Fernunterricht teil.
  3. Derzeit wird für den Selbsttest der HOTGEN-Antigen-Test verwendet.
  4. Die Schülerinnen und Schüler bekommen einen Testpass, in dem die geschulte Lehrkraft das Testergebnis dokumentiert. Dieser Testpass bleibt bei den Schülerinnen und Schülern.
  5. Sollte ein positiver Selbsttest in einer Klasse auftreten, wird der/die Betroffene mit einer KN95/FFP2 Maske ausgestattet und muss in einem gesonderten Raum (beaufsichtigt) auf die Abholung durch einen Erziehungsberechtigten warten; diese werden über das Testergebnis vom Sekretariat / Schulleitung informiert.
  6. Der Rest der Klasse / Gruppe nimmt, nach derzeitigem Stand, bis zur Abklärung durch das Gesundheitsamt am Unterricht teil.
  7. Für Prüfungen gibt es gesonderte Informationen auf der Seite des Kultusministeriums. Für Abschlussprüfungen und schriftliche Leistungsnachweise gilt der Mindestabstand und das Tragen einer medizinischen Maske.

Genesene und eventuell vollständig geimpfte Schülerinnen und Schüler bringen bitte einen entsprechenden Nachweis mit.

Bitte Rücksicht nehmen:

Bitte schicken Sie Ihr Kind nicht in die Schule:

  1. wenn es typische Symptome hat
  2. wenn es Kontakt zu einem Covid-19 Verdachtsfall oder Fall hatte
  3. wenn jemand im Umfeld auf ein Testergebnis wartet oder typische Symptome hat.

Auf folgenden Seiten können Sie auch Antworten auf Ihre Fragen finden: https://km-bw.de/FAQ+Corona oder Fragen zu Tests: https://km-bw.de/,Lde/startseite/sonderseiten/teststrategie-schulen-kitas-ab-april-2021

Bei Rückfragen können Sie sich gerne an unsere Sekretärin, Frau Pfaff, oder an die Schulleitung wenden. Sekretariat: 07461/6393.

Wir freuen uns alle sehr, dass wir langsam wieder zum normalen Schulbetrieb übergehen können.

Bleiben Sie, liebe Eltern, und Ihr, liebe Schülerinnen und Schüler weiterhin gesund.

Mit herzlichen Grüßen
Heike Schoppe
Schulleiterin

Sport & Fitness

Damit ihr euch v.a. in den Corona-Zeiten fit halten könnt, haben wir für euch, liebe Schüler*innen, einige Tipps zusammengestellt:

Viel Spaß!

Unsere Beiträge in diesem Schuljahr

Nächste Termine

15. Jun. 2021
Englischprüfung (HS, RS)
18. Jun. 2021
Prüfung Technik, AES, Französisch (RS)

Kalender

Juni 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30

Wichtige Links


(Kompetenzraster)

Lageplan